*
v2 topBild
blockHeaderEditIcon
Suche1
blockHeaderEditIcon
Rezepte : Neocolor selbermachen
29.10.2014 16:34 (789 x gelesen)

Neocolor selbstgemacht
Carnaubawachs, Bienenwachs, Farbpigmente und passendes ätherisches Öl

Neocolor



Rezept:

80g Carnaubawachs
20g Bienenwachs

in einer kleinen Pfanne wärmen bis es flüssig wird, Vorsicht, möglichst dabei bleiben und sofort vom Herd nehmen,
oder in einem eher kleinen Becherglas im Wasserbad schmelzen (Geduld, es dauert und braucht ziemlich viel Hitze)

je nach Farbpigment 1-2g rasch  unterrühren, zum Schluss kann ein Duft eingerührt werden
zum Abfüllen muss die Masse gut flüssig sein, sofort in ein Förmchen giessen und hart werden lassen

Achtung:
das Becherglas oder die Pfanne lassen sich nur schwer reinigen, sofort mit Papier ausreiben, ev. im heissen Wasserbad den Wachs
lösen und mit Papier ausreiben

Carnaubawachs ist sehr porös und bricht rasch, auch Versuche dazu Kakaobutter zu verwenden haben keine Verbesserung gebracht.
Es lässt sich aber sehr gut malen mit allen Teilen.

Viel Spass!


Farbpigmente oder Pflanzenfarben (gelb: Ocker)
 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
v2 Bottom Adresse
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Heilpflanzen Atelier
Fabrikstrasse 9, VSP-Areal
8505 Pfyn
Telefon: +41 52 770 12 25 (Mo-Fr)
Email: hc.reileta-neznalfplieh@ofni

v2 Bottom Newsletter
blockHeaderEditIcon

Newsletter

v2 Bottom Facebook
blockHeaderEditIcon

Social Media

Facebook-Seite
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.