*
v3-Slider
blockHeaderEditIcon

Blog-News-Seite
blockHeaderEditIcon

BLOG

Hier finden Sie die neue Blog-Seite.


Ringelblumenblüten (Calendula officinalis L.)

Ringelblumenblüten sind frisch oder getrocknet nützliche Helfer für viele Anwendungen. Ringelblumen gehören zur Familie der Korbblütler (Asteraceae), gleich wie Arnika und Schafgarbe. 
Wer kennt sie nicht? Ihre Farben gehören bestimmt mit zu den hellsten und fröhlichsten Farben die es im Garten gibt. Von hellgelb bis dunkelorange finden wir von Frühling bis Herbst täglich neue Blüten. Rasch entwickeln sich auch bei den verblühten Köpfchen kleine runde Samen. Sie sorgen dafür dass auch im nächsten Jahr wieder Ringelblumen den Garten besiedeln. 

Dieser trockene und heisse Sommer hat leider schon sehr früh dafür gesorgt dass unsere Ringelblumen im Heilpflanzengarten im Atelier Mehltau bekommen haben. So mussten wir schweren Herzens alle zeitig ausreissen. Zu unserer Freude ging es aber nur wenige Tage bis sich von selbst neue Pflanzen entwickelt haben und bereits jetzt nach vier Wochen blühen schon die ersten Ringelblumen wieder.

 

Ringelblumen verarbeiten:

  • frisch oder getrocknete Blüten als Kräutertee 
  • aus den frischen Blättern eine Tinktur herstellen (alkoholischer Auszug)
  • getrocknete Blütenblätter zu einem Extrakt verarbeiten (Glycerin, Wasser, ev. Alkohol)
  • Hydrolat (Pflanzenwasser) mit einer Destille herstellen
  • frische Blüten einfach über einen feinen Salat streuen und essen
  • Ölauszug mit frischen oder getrockneten Blüten 


äussere Anwendung:
z.Bsp: wundheilend und granulationsfördernd (gewebsbildend), entzündungshemmend, ausgezeichnet auch bei unreiner Haut

Rezept für Gel und Salbe (hier können Sie das Rezept herunterladen)

Ringelblumen nicht anwenden bei Korbblütler-Allergie!
 


 

 

Facebook Twitter
Kommentar 0
v3-Bottom-Adresse
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Heilpflanzen Atelier GmbH
Fabrikstrasse 9
8505 Pfyn
Telefon: +41 52 770 12 25 (Mo-Fr)
Email: hc.reileta-neznalfplieh@ofni

v3-Bottom-Newsletter
blockHeaderEditIcon

Newsletter

Hier geht's zur Newsletter-Anmeldung

v3-Bottom-Facebook
blockHeaderEditIcon

Social Media

Facebook-Seite
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.